Culinara Freiburg
Sie sind hier > Startseite

Benvenuto - Herzlich Willkommen - Bienvenu


„Exklusive italienische Schuhe“ - dafür steht der Name Anna F. seit fast drei Jahrzehnten!

Mit hochwertigen Schuhen begeistert Anna F. von Beginn an „eine sehr anspruchsvolle Kundschaft aus Freiburg und ganz Deutschland“, erinnert sich Inhaberin Anna Fattobuono. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Die schuhfreudige Kundschaft von nah und fern geht gerne den Weg in die lauschige Freiburger Konviktstraße Nummer 12, dem Domizil von Anna F.

Die Exklusivität und die Auswahl führender Marken - Lario, Pensato, Baldinini, Giorgio Moretto, Salmaso oder Joy Harper - ist in Freiburg kein zweites Mal zu finden. Und: diese Designerware gibt es bereits ab Schuhgröße 35!

Die Freiburger Konvitkstraße mit ihren historischen Fassaden, den exklusiven Boutiquen und dem üppigen Blumenbestand wird nicht umsonst von den Einwohnern gerne als „Freiburgs schöne Straße“ bezeichnet. Auch viele Gäste und Besucherinnen von außerhalb kommen immer wieder hierher zurück und verbinden ihren Aufenthalt mit einen Schuhkauf bei Anna F.

Bei besonderen Aktionen werden Stammkundinnen persönlich angeschrieben oder angerufen. Und Anna F. hat noch einen ganz besonderen Service parat: Ein Fotoalbum zeigt die kommenden Modelle internationaler Schuhmessen - hier kann die interessierte Kundschaft ihre Traumschuhe schon vorab reservieren.
„Ich lege sehr viel Wert auf Kundenzufriedenheit. Schließlich verdanke ich meinen treuen Kunden alles“, sagt Anna Fattobuono.


Pressetext als PDF

30 Jahre Anna F. – drei Jahrzehnte exklusive italienische Schuhe in Freiburg


Welche Schuhe sie damals trug? „Daran kann ich mich gar nicht mehr erinnern“, lacht Anna Fattobuono und ergänzt schmunzelnd: „Aber es waren ganz sicher italienische Schuhe.“ Damals, das war an einem sonnigen Dienstag im Herbst 1980, am 28. Oktober eröffnete Anna Fattobuono in der Freiburger Konviktstraße 12 ihr exklusives Schuhgeschäft „Anna F.“ – diese Tage feiert die aus den Abruzzen stammende Italienerin das 30-jährige Geschäftsjubiläum. „Das macht mich sehr stolz und glücklich“, sagt die Jubilarin und erinnert sich an die Anfangstage. „Leicht war es nicht immer, aber ich war von meinem Konzept überzeugt.“ Als Tochter eines Schusters, wurde der Selfmade-Unternehmerin die Liebe zu schöner Fußbekleidung quasi in die Wiege gelegt. Mit viel Fleiß und Liebe zum Geschäft und der Kundschaft, macht sich Anna F. schnell einen Namen in der Stadt. Sie setzt auf die Exklusivität führender italienischer Marken wie Lario, Pensato, Baldinini, Giorgio Moretto, Salmaso oder Joy Harper. So hochwertige und ausgesuchte italienische Designerschuhe - schon ab Größe 35 - bis dato in Freiburg eine Seltenheit. Die Damen waren begeistert und fanden auch von außerhalb der Freiburger Stadtgrenzen den Weg in die lauschige Konviktstraße. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Und noch immer werden die Kunden mit einem ehrlichen Lächeln empfangen und von einem beeindruckenden Blumenstrauß begrüßt. „Den binde ich selbst“, betont die Stil-Expertin, „das ist neben den Schuhen meine größte Leidenschaft.“ Inzwischen sind die gern gesehenen Gebinde zu ihrem Markenzeichen geworden, neben der Herzlichkeit, mit denen Anna Fattobuono schuhfreudige Interessenten bedient. „Auf die Zufriedenheit meiner Kunden lege ich allergrößten Wert, schließlich verdanke ich ihnen alles“, sagt die sympathische Signora, deren Familiennamen ins Deutsche übersetzt übrigens so viel „gut gemacht“ bedeutet - treffender könnte man die vergangenen 30 Jahre nicht beschreiben!




AGB | Impressum | ©Copyright Anna F. | Webdesign by Zoller Media & Webdesign www.julian-zoller.de